Die Psalmen – Das Gebetsbuch Israels

Online-Schnuppekurs "Die Psalmen – das Gebetsbuch Israels" mit Pastor Dr. Wolfgang Köhler und Dipl.-Theol. Peter Ullinger

Die Psalmen sind das Gebetsbuch Israels. In allen Lebenslagen brachte das Volk seinen Lobpreis und seine Klage vor Gott. Auch für Jesus und die ersten Christen waren die Psalmen sehr wichtig. Zahlreiche Psalmenzitate im Neuen Testament zeugen davon. Die Kraft der Psalmen liegt nicht nur in ihrer Melodie, sondern auch in ihrer Theologie. Was können wir heute von den Psalmen lernen? Wie kann unser Gottesdienst und unser Gebetsleben von ihnen bereichert werden?

Finde Antworten auf diese Fragen in einem zweiwöchigen Online-Schnupperkurs. Der Kurs besteht aus Video-Lektionen, Diskussionsforen und einer Videokonferenz zum Abschluss des Kurses. Bis auf die Videokonferenz lässt sich die Zeit zur Bearbeitung des Kurses innerhalb der zwei Wochen selbstständig einteilen.

Die Kursleiter

Dr. Wolfgang Köhler ist Studienleiter der EuNC Gemeindeakademie, Senior Lecturer in biblischen Studien am European Nazarene College und Software-Entwickler. Er hat in Büsingen und Heidelberg evangelische Theologie studiert. In seiner Promotion befasste er sich mit dem Thema der Verstocktheit Israels im Jesajabuch.

Wolfgang Köhler

Dipl. theol. Peter Ullinger kommt aus Gelnhausen, hat in Büsingen, Oberursel und Tübingen evangelische Theologie studiert und ist Vorsitzender des Executive Committee des European Nazarene College. Er ist Geschäftsführer von Wiremasters GmbH & Co. KG.

Peter Ullinger

Fakten

Zeitpunkt: 15. – 27. April 2024 (Videokonferenz am 27. April 2024)
Arbeitsaufwand: 0,5 ECTS (=15 Stunden)
Kursgebühr: 28€
Kein Orientierungskurs notwendig.
Anmeldegebühr entfällt.
Anmeldeschluss: 5. April 2024

Download Flyer